Daniela Mergenthaler

Oliver Sacks - Elemente einer Neuroanthropologie

Reihe: Naturwissenschaft - Philosophie - Geschichte
Oliver Sacks - Elemente einer Neuroanthropologie
20,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-5170-2
  • 13
  • 2001
  • 168
  • broschiert
  • 20,90
Oliver Sacks ist einer der populärsten Neurologen unserer Zeit, berühmt geworden durch seine... mehr
Klappentext
Oliver Sacks ist einer der populärsten Neurologen unserer Zeit, berühmt geworden durch seine neurologischen Erzählungen, aber auch durch seine provokativen Auffassungen über den Menschen, über Krankheiten und die Medizin. Das vorliegende Buch präsentiert und analysiert auf umfassende Weise die Arbeiten dieses außergewöhnlichen Arztes, der sich für die Einrichtung einer patientenorientierten bio-psycho-sozialen Medizin, insbesondere einer personalen Neurologie, einsetzt. Nicht zuletzt verleihen die aus seinen Geschichten gewonnenen Einsichten über die Zusammenhänge von Gehirn, Bewußtsein und Persönlichkeit seinem Werke eine besondere Attraktivität, berührt es doch damit auf multiple Weise jenes in den Wissenschaften so berühmt-berüchtigte Leib-Seele Problem.
Zuletzt angesehen