Rudolf Haller, Alfred Holl (Hg.), Yvonne Stry, Alexander Groß

Anton Neudörffer (Nürnberg 1571 - 1628 Regensburg) und seine "Grosse Arithmetic"

Teilband 1: Historisches Umfeld und Begleittexte. Teilband 2: Edition nach Georg Wendler
Reihe: Regensburger Studien zur Literatur und Kultur des Mittelalters
Anton Neudörffer (Nürnberg 1571 - 1628 Regensburg) und seine "Grosse Arithmetic"
109,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-14770-7
  • 5
  • 2020
  • 992
  • broschiert
  • 109,90
Die Grosse Arithmetic, das unveröffentlichte Hauptwerk des Nürnberger Rechenmeisters... mehr
Klappentext
Die Grosse Arithmetic, das unveröffentlichte Hauptwerk des Nürnberger Rechenmeisters Anton Neudörffer (1571 - 1628), ist - soweit bekannt - nur auszugsweise in einer Handschrift des Regensburger Rechenmeisters Georg Wendler (1619 - 1688) überliefert. Wendler bearbeitete fast 400 von Neudörffer individuell gestaltete Textaufgaben der Kaufmanns- und Unterhaltungsmathematik. Sie werden hier ediert und mit Lösungskommentaren aufbereitet. Zusätzlich wird die Lebenswelt der Familie Neudörffer, die in drei Generationen drei Mathematiker hervorbrachte, biographisch und genealogisch erschlossen.

Rudolf Haller, Oberstudiendirektor a. D.

Alfred Holl, Professor für Wirtschaftsinformatik

Yvonne Stry, Professorin für Mathematik

Alexander Groß, IT Consultant
Zuletzt angesehen