Wilko Lücht

Untersuchungen zu den Gleichnissen in Ovids Metamorphosen

Reihe: Literaturwissenschaft
Untersuchungen zu den Gleichnissen in Ovids Metamorphosen
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-14402-7
  • 16
  • 2019
  • 288
  • broschiert
  • 29,90
Der Vergleich ist Grundlage sprachlicher Kategorienbildung. Er begegnet uns in... mehr
Klappentext
Der Vergleich ist Grundlage sprachlicher Kategorienbildung. Er begegnet uns in literarisch-formalisierter Gestalt unter dem Begriff "Gleichnis" und gehört seit Homer zum epischen Repertoire. Ovid greift in den Metamorphosen als einem stark intertextuellen Werk die Konventionen seiner Epiker-Vorgänger auf und wandelt sie ab. Die Arbeit untersucht den Umgang Ovids mit dem Gleichnis unter motivgeschichtlichen und erzähltheoretischen Gesichtspunkten, wobei auch quantitative Untersuchungsmethoden zum Einsatz kommen.

Der Verfasser studierte Alte Sprachen und Geschichte in Göttingen, später Bibliothekswesen in Hamburg und ist beruflich als Bibliothekar tätig. Er hat im Bereich der Sprachwissenschaft und der niedersächsischen Landesgeschichte veröffentlicht.
Ankündigung
Interfaces und Formen
Timo Schemer-Reinhard
Interfaces und Formen
Ankündigung
Rabbiner im Gespräch mit dem Vatikan
Arie Folger, Jehoschua Ahrens (Hg.)
Rabbiner im Gespräch mit dem Vatikan
Ankündigung
Reconciliation
Tobias Faix, Johannes Reimer, G.J. van Wyngaard (Eds.)
Reconciliation
Ankündigung
Ankündigung
Man as Pet
Kevin Liggieri
Man as Pet
KPdSU(B), Komintern und die Sowjetbewegung in China
Herausgeberrat: M. Leutner, M.L. Titarenko (Verantwortl. Leiter), K.M. Anderson, R.Felber, V.I.Glunin, A.M.Grigor'ev, K.V.Sevelev
KPdSU(B), Komintern und die Sowjetbewegung in China
KPdSU (B), Komintern und die Sowjetbewegung in China
Herausgeberrat: M. Leutner, M.L. Titarenko (Verantwortl. Leiter), K.M. Anderson, R.Felber, V.I.Glunin, A.M.Grigor'ev, K.V.Sevelev
KPdSU (B), Komintern und die Sowjetbewegung in China
Zuletzt angesehen