Manfred Müller, Larissa Cybenko (Hg.)

Reise in die Nachbarschaft

Zur Wirkungsgeschichte der deutschsprachigen Literatur aus der Bukowina und Galizien nach 1918
Reihe: Transkulturelle Forschungen an den Österreich-Bibliotheken im Ausland
Reise in die Nachbarschaft
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-50107-3
  • 2
  • 2009
  • 176
  • broschiert
  • 19,90
Im September 2008 machten sich 40 Personen aus elf Nationen von Wien aus auf eine neuntägige... mehr
Klappentext
Im September 2008 machten sich 40 Personen aus elf Nationen von Wien aus auf eine neuntägige Busreise in die europäische Nachbarschaft.

Im Rahmen zweier wissenschaftlicher Tagungen sowie beim Besuch zahlreicher Institutionen, Sehenswürdigkeiten und Erinnerungsstätten in Rumänien, der Ukraine und Polen wurden literatur- und kulturgeschichtliche sowie historische Probleme erörtert und Verbindungslinien zu einer jahrzehntelang verlorenen Nachbarschaft gezogen.

Der vorliegende Band will zugleich die wissenschaftlichen Ergebnisse der Tagungen präsentieren und von den Stationen der Reise berichten. Im Mittelpunkt stehen dabei die deutschsprachige Literatur aus der Bukowina und Galizien.
Zuletzt angesehen