Marianne Rônez-Kubitschek

Die Violintechnik im Wandel der Zeit

Die Entwicklung der Violintechnik in Quellenzitaten. Von den Anfängen bis Pierre Baillot 1835
Reihe: Musik: Forschung und Wissenschaft
Die Violintechnik im Wandel der Zeit
84,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-50377-0
  • 3
  • 2012
  • 1416
  • broschiert
  • 84,90
"Die Violin ist in der jetzigen Vollkommenheit, worinn sie vom Instrumentenmacher gefordert... mehr
Klappentext
"Die Violin ist in der jetzigen Vollkommenheit, worinn sie vom Instrumentenmacher gefordert werden kann, eines der redensten Denkmale menschlichen Scharfsinnes und Wizes." (1788). Quellenzitate zu allen Aspekten des Violinspiels, Verzierungen sowie zu interpretatorischen und pädagogischen Fragen sind in 16 Kapiteln zusammengefasst und mit einleitenden Texten abgerundet. Dieses Compendium soll dem Benützer die Geschichte, Entwicklung und Vielfalt von Geige, Bogen und Spieltechnik vom 16. - 19. Jahrhundert zeigen und ihn dazu anregen, in die geigerische Welt vergangener Zeiten einzutauchen.
Zuletzt angesehen