Hemma Mayrhofer, Gudrun Wolfgruber, Katja Geiger, Walter Hammerschick, Veronika Reidinger (Hg.)

Kinder und Jugendliche mit Behinderungen in der Wiener Psychiatrie von 1945 bis 1989

Stationäre Unterbringung am Steinhof und Rosenhügel
Reihe: Schriften zur Rechts- und Kriminalsoziologie
Kinder und Jugendliche mit Behinderungen in der Wiener Psychiatrie von 1945 bis 1989
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-50792-1
  • 8
  • 2017
  • 632
  • broschiert
  • 29,90
Die zeithistorisch-sozialwissenschaftlichen Fallstudien zu Pavillon 15 der Heil- und... mehr
Klappentext
Die zeithistorisch-sozialwissenschaftlichen Fallstudien zu Pavillon 15 der Heil- und Pflegeanstalt "Am Steinhof" bzw. des Psychiatrischen Krankenhauses "Baumgartner Höhe" (1945 - 1983) und zur Abteilung für entwicklungsgestörte Kinder am Neurologischen Krankenhaus Rosenhügel (1956 - 1989) rekonstruieren auf breiter Datenbasis die medizinische Behandlungspraxis und pflegerische sowie psychosoziale Betreuungssituation in den beiden stationären Einrichtungen und verorten sie im institutionellen, rechtlichen, wissenschaftlich-disziplinären und gesellschaftlichen Kontext der Wiener Psychiatrie und Behindertenhilfe.
Zuletzt angesehen