Thomas Rommel (Hg.)

Plagiate - Gefahr für die Wissenschaft?

Eine internationale Bestandsaufnahme
Reihe: Anmerkungen: Beiträge zur Wissenschaftlichen Marginalistik
Plagiate - Gefahr für die Wissenschaft?
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-11254-5
  • 2
  • 2012
  • 296
  • broschiert
  • 29,90
Die Wissenschaft funktioniert, so der Anspruch, nach strengen Regeln. Ist das Vertrauen in die... mehr
Klappentext
Die Wissenschaft funktioniert, so der Anspruch, nach strengen Regeln. Ist das Vertrauen in die Integrität von Erkenntnis unübersehbar beschädigt, sind die Auswirkungen auf den Wissenschaftsbetrieb fundamental. Die Autoren untersuchen aus verschiedenen Perspektiven, wie mit Plagiaten umgegangen wird. Sie stellen im internationalen Kontext dar, welche Folgen der Verlust von Integrität für den Plagiator hat und warum die Wissenschaft in besonderem Maße bemüht ist, den Diebstahl geistigen Eigentums zu ahnden.
Zuletzt angesehen