Annegret Thiem

Rauminszenierungen

Literarischer Raum in der karibischen Prosaliteratur des 19. Jahrhunderts
Reihe: Grenzwanderungen
Rauminszenierungen
44,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-10632-2
  • 1
  • 2010
  • 360
  • broschiert
  • 44,90
Topographical turn oder spatial turn bilden die Grundlage eines Raumdiskurses, der vor allem... mehr
Klappentext
Topographical turn oder spatial turn bilden die Grundlage eines Raumdiskurses, der vor allem die Kultur- und Sozialwissenschaften prägt. Doch auch für die Literaturwissenschaft ist der Begriff des Raumes von zentraler Bedeutung. Der vorliegende Band widmet sich der Literatur der geographisch komplexen Region der Karibik und ihrer Vielfalt an kulturellen und räumlichen Besonderheiten. Anhand eines raumtheoretischen Strukturmodells werden die zugrundegelegten Texte der Prosaliteratur der französisch- und spanischsprachigen Karibik des 19. Jahrhunderts auf ihre räumliche Strukturierung hin befragt
Zuletzt angesehen