Alexander Mühlen

Rollenspiele für Internationales Verhandeln

Reihe: Kommunikation und Kulturen
Rollenspiele für Internationales Verhandeln
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-12526-2
  • 3
  • 2014
  • 264
  • broschiert
  • 29,90
Verhandeln findet in der Praxis statt, und internationales Verhandeln ist eine Wenigen... mehr
Klappentext
Verhandeln findet in der Praxis statt, und internationales Verhandeln ist eine Wenigen vorbehaltene Kunst, so die verbreitete Auffassung. Ob Brüssel über Bananenimporte befindet, ob die UNO Nordkorea verurteilt - meist beschränkt die Kenntnis sich auf das Ergebnis. Doch immer mehr Wähler möchten wissen, wie Entscheidungen zustande kommen. Die junge Generation, bereits interkulturell vernetzt, will künftig mitgestalten. Bei ihr finden Model United Nations und andere Simulationen großen Zuspruch.

Das vorliegende Werk enthält eine Sammlung von 15 Rollenspielen, aus dem Leben gegriffen und ansteigend nach Schwierigkeitsgrad. Mit Hilfe der drei Phasen Konfrontation, Wettbewerb und Zusammenarbeit lässt sich einüben, wie die Forderung "Kommunikation statt Konflikt" umgesetzt wird.
Zuletzt angesehen