Tanja Weber

Die Fernsehserie - eine Einführung

Reihe: Red Guide
Die Fernsehserie - eine Einführung
Ankündigung
9,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Erscheint in Kürze

  • 978-3-643-12190-5
  • 11
  • 2013
  • 100
  • broschiert
  • 9,80
Fernsehserien erfreuen sich seit jeher einer ungebrochenen Popularität. Sie haben... mehr
Klappentext
Fernsehserien erfreuen sich seit jeher einer ungebrochenen Popularität. Sie haben Generationen von Fernsehzuschauerinnen und Fernsehzuschauern begleitet und geprägt. Darüber hinaus hat die Serie spätestens seit den 2000er Jahren zu einer eigenständigen Form gefunden, die Mediengrenzen überschreitet: Ihre Erzählungen werden mit Gesellschaftsromanen verglichen, ihre Ästhetik mit der des Films, und ihre Verbreitung findet auch jenseits des Fernsehens statt.

Diese Einführung bietet einen Einblick in die medienkulturwissenschaftliche Auseinandersetzung mit Fernsehserien jenseits von Fandiskursen. Nach einer historischen Einordnung werden anhand aktueller Beispiele zentrale serielle Formen erläutert und die Frage geklärt, was Serien im Innersten zusammenhält.

Dr. Tanja Weber lehrt und forscht als Lecturer am Institut für Medienkultur und Theater an der Universität zu Köln zu folgenden Bereichen: Dispositiv Fernsehen, Serialität, Transmedialität.
Zuletzt angesehen