Claus Tieber

Stummfilmdramaturgie

Erzählweisen des amerikanischen Feature Films 1917-1927
Reihe: Filmwissenschaft
Stummfilmdramaturgie
15,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-50186-8
  • 10
  • 2011
  • 240
  • broschiert
  • 15,00
Das erste Jahrzehnt abendfüllender Spielfilme Hollywoods steht im Mittelpunkt dieser... mehr
Klappentext
Das erste Jahrzehnt abendfüllender Spielfilme Hollywoods steht im Mittelpunkt dieser Untersuchung. Die Analyse zeichnet ein Bild Hollywoods, das dem des klassischen Hollywood-Kinos in vielen Punkten entgegensteht. Das Buch weist nach, dass die Erzählweisen dieser Filme aus dem Kampf zwischen klassischen und melodramatischen Modellen des Erzählens entstanden und dass die dabei gefundenen Lösungen weit vielfältiger waren als bislang angenommen. Alternative Erzählweisen zum Hollywood-Kino finden sich somit in Hollywoods eigener Geschichte.

Privatdozent Mag. Dr. Claus Tieber. Habilitierter Filmwissenschaftler, Lehraufträge an den Universitäten Wien, Kiel und Salamanca.
Zuletzt angesehen