Oskar Stodiek

Die Medien-Agenda in der Medizinpublizistik der "Regenbogenpresse"

Thematisierungsmuster einer Printmediengattung
Reihe: Medizinkommunikation
Die Medien-Agenda in der Medizinpublizistik der "Regenbogenpresse"
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-10054-2
  • 1
  • 2009
  • 368
  • broschiert
  • 39,90
Millionenfach konsumiert, von der Publizistik- und Kommunikations- oder auch der... mehr
Klappentext
Millionenfach konsumiert, von der Publizistik- und Kommunikations- oder auch der Medienwissenschaft nahezu völlig ignoriert - die sogenannte "Regenbogenpresse". Jener Diskrepanz entgegenzuwirken, ist das Anliegen der hier präsentierten und zwischen Agenda-Setting-, Printmedien- und Medizinpublizistik-Forschung anzusiedelnden Abhandlung "Die Medien-Agenda in der Medizinpublizistik der 'Regenbogenpresse'".
Zuletzt angesehen