Katrin Schnettler

Keine Angst vorm Wirtschaftsteil

Wie Journalisten Studierende für ökonomische Berichterstattung in Regionalzeitungen gewinnen
Reihe: Dortmunder Dialoge
Keine Angst vorm Wirtschaftsteil
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-7079-0
  • 4
  • 2003
  • 312
  • broschiert
  • 19,90
Wirtschaftsberichterstattung in Regionalzeitungen kämpft gegen ein schlechtes Image bei... mehr
Klappentext
Wirtschaftsberichterstattung in Regionalzeitungen kämpft gegen ein schlechtes Image bei Studierenden: Den Interessierten gilt sie als wenig fundiert, die Wirtschaftsfernen fühlen sich bereits überfordert, vor allem junge Frauen. Wege aus diesem Dilemma zeigt die vorliegende Untersuchung. Gefragt sind Querschnittstexte, die sich auf mehreren Ebenen lesen lassen. Sie sollten den weniger Geübten durch Alltagsbezug einen Weg ins Ressort ebnen, aber auch den Anspruchsvollen genug Neues bieten. Dies ist eine Herausforderung an die Vermittlungskompetenz. Neben Fachwissen ist auch Kreativität gefragt - denn über den Erfolg eines Artikels entscheidet nicht das Thema, sondern das, was der Journalist daraus macht.
Zuletzt angesehen