Hans-Dieter Kübler

Kommunikation und Medien

Eine Einführung
Reihe: Medien & Kommunikation
Kommunikation und Medien
15,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-2056-4
  • 21
  • 2003
  • 352
  • broschiert
  • 15,90
Kommunikation ist für den Menschen nicht nur selbstverständlich, sondern auch essenziell,... mehr
Klappentext
Kommunikation ist für den Menschen nicht nur selbstverständlich, sondern auch essenziell, gewissermaßen das Humane schlechthin. Daher ist sie in der Kulturgeschichte immer wieder thematisiert worden und erfährt in unserer Zeit vielfältige Problematisierungen. Mit den jüng- sten Medienentwicklungen, die besonders durch Digitalisierung, Vernetzung und Multimedia- lität vorangetrieben werden, krempelt sich die Medienkommunikation von Grund auf und anhaltend um. Die bislang übliche Dualität von direkter und Massenkommunikation hebt sich auf, das Publikum zerfällt in Gruppen und individuelle User. Sukzessive nähern sich direkte und mediale Kommunikation freilich auf High-Tech-Niveau wieder aneinander an, aber eben- so unübersehbar sind Veränderungen in der Arbeitswelt, im Alltag, im persönlichen Umgang und im Medienmarkt selbst. Diese Einführung will von wissenschaftlicher Grundlage aus eine Übersicht der anstehenden Problemfelder und Veränderungen geben und zugleich zur eigenen Reflexion anregen. Denn Kommunikation geht jeden an. Dazu werden zentrale Begriffe, relevante Theoreme und erhel- lende Erkenntnisse der einschlägigen Wissenschaften, insbesondere der Publizistik- und Me- dienwissenschaft, dargestellt und auf ihre Erklärungspotenziale hin überprüft. Ausgehend von den medienhistorischen Entwicklungen und gegenwärtigen wie künftigen Potenzialen werden die angestammten Themenfelder wie Nutzen- und Wirkungsforschung ebenso berücksichtig wie bislang wenig beachtete Bereiche wie z.B. Bilder und Töne, die mit den beschriebenen Transformationen aber immer wichtiger werden. Dr. rer. soc. Hans-Dieter Kübler ist Professor für Medien-, Sozial- und Kulturwissenschaften an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg und erster Vorsitzender der Instituts für Medien- und Kommunikationsforschung e.V. Münster.
Zuletzt angesehen