Isaac Breuer

Der Neue Kusari

Ein Weg zum Judentum. Werkausgabe Band 4. Herausgegeben und kommentiert von Matthias Morgenstern und Gerold Necker in Verbindung mit Hans Martin Dober
Reihe: Texte und Studien zur deutsch-jüdischen Orthodoxie
Der Neue Kusari
69,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-13754-8
  • 7
  • 2020
  • 486
  • gebunden
  • 69,90
85 Jahre nach Erscheinen des religionsphilosophischen Romans Der Neue Kusari als Gesamtwerk... mehr
Klappentext
85 Jahre nach Erscheinen des religionsphilosophischen Romans Der Neue Kusari als Gesamtwerk (1934) wird das opus magnum des Frankfurter jüdischen Philosophen Isaac Breuer (1883 - 1946) hier erneut vorgelegt - in einer kritischen Ausgabe (mit dem Nachweis der Varianten der Erstveröffentlichung des ersten Teils in den Jahren 1930 - 1933), bereinigt von Druckfehlern, mit dem Nachweis von Anspielungen und Zitaten aus der jüdischen und außerjüdischen Literatur und weiteren Sachinformationen sowie mit einem Nachwort zum Verhältnis von Isaac Breuer und Gershom Scholem. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf den mystischen Traditionen des Judentums (Kabbala), die Breuer als einer der ersten Autoren der deutsch-jüdischen Orthodoxie verarbeitet.
Ankündigung
Ankündigung
Ankündigung
Romanistik als Passion
Klaus-Dieter Ertler (Hg.)
Romanistik als Passion
Ankündigung
Ankündigung
Dreiviertel-Ich: Identitäten
Assunta Verrone, Peter Nickl (Hg.)
Dreiviertel-Ich: Identitäten
Ankündigung
Ankündigung
Ankündigung
Fokus DaF/DaZ
Torsten Schaar, Mahasen Altal, Chang Shi Wen (Hg.)
Fokus DaF/DaZ
Ankündigung
Anton Neudörffer (Nürnberg 1571 - 1628 Regensburg) und seine "Grosse Arithmetic"
Rudolf Haller, Alfred Holl (Hg.), Yvonne Stry, Alexander Groß
Anton Neudörffer (Nürnberg 1571 - 1628 Regensburg) und seine "Grosse Arithmetic"
Zuletzt angesehen