Bernhart Jähnig

Preußenland, Kirche und Reformation

Geplantes Zusammenspiel von geistlicher Macht und weltlicher Herrschaft
Reihe: Religions- und Kulturgeschichte in Ostmittel- und Südosteuropa
Preußenland, Kirche und Reformation
34,25 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-14389-1
  • 12
  • 2020
  • 220
  • broschiert
  • 34,90
Der Verfasser hat sich neben seinem Hauptforschungsgebiet, dem Deutschen Orden im Mittelalter,... mehr
Klappentext
Der Verfasser hat sich neben seinem Hauptforschungsgebiet, dem Deutschen Orden im Mittelalter, seit etwa 2000 in einer Reihe von Vorträgen und Aufsätzen dem Zusammenwirken von kirchlicher Macht und staatlicher Herrschaft im Preußenland gewidmet. Der Schwerpunkt dieser Arbeiten liegt in der Reformation, die in Königsberg und seinem preußischen Territorium besonders früh durchgeführt wurde. Darauf soll durch dieses Buch mit der überarbeiteten Fassung seiner Beiträge hingewiesen werden, zusätzlich erschlossen durch einen Index.

Bernhart Jähnig, Jahrgang 1941, als Archivar Betreuer des Historischen Staatsarchivs Königsberg in Göttingen und Berlin, zuletzt als Honorarprofessor am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin tätig.
Zuletzt angesehen