Marko Trogrlic

Im Dienst des Schulwesens in Dalmatien

Ivan Skakoc (1752-1837)
Reihe: Schul- und Hochschulgeschichte
Im Dienst des Schulwesens in Dalmatien
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-50468-5
  • 3
  • 2013
  • 200
  • broschiert
  • 19,90
Ivan Skakoc war bekannt für seine Gelehrsamkeit und als solcher Teil jener gesellschaftlichen... mehr
Klappentext
Ivan Skakoc war bekannt für seine Gelehrsamkeit und als solcher Teil jener gesellschaftlichen Schicht und jener Welt, die in der langen Tradition des dalmatinischen und mediterranen Humanismus stand. Sein Leben bildet gleichsam modellhaft die verschiedenen Formen der Herrschaft und Verwaltung der Region ab, die sich auf diesem kleinen Gebiet in relativ kurzer Zeit abwechselten: vom Bestehen und Vergehen der altehrwürdigen Markusrepublik über die erste österreichische Verwaltung in Dalmatien, die revolutionäre, gewalttätige und kurzlebige Zeit der französischen Verwaltung bis zur stabilen zweiten österreichischen Administration an der Adria. Ebenso arbeitet das Buch Skakocs Tätigkeit auf dem Gebiet des Schulwesens heraus.

Marko Trogrli'c (geb. 1972) studierte Geschichte, Osteuropäische Geschichte und Slawistik an der Universität Wien.
Zuletzt angesehen