Wandel in der arabischen Welt

Redaktion: Werner Ruf
Reihe: Periplus - Jahrbuch für außereuropäische Geschichte
Wandel in der arabischen Welt
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-11818-9
  • 22
  • 2012
  • 304
  • broschiert
  • 29,90
Werner Ruf, Wandel in der arabischen Welt; Ina Khiari-Loch, Die tunesische "Revolution für... mehr
Klappentext
Werner Ruf, Wandel in der arabischen Welt; Ina Khiari-Loch, Die tunesische "Revolution für Freiheit und Würde". Ein Hintergrund- und Erfahrungsbericht zu den Gründen des Volksaufstandes; Reinhard Schulze, Die Passage von politischer Normenordnung zu lebensweltlicher Werteordnung. Erkenntnisse aus dem arabischen Frühling; Rachid Ouaissa, Arabische Revolution und Rente; Jochen Hippler, Özlem Ipiv, Herrschaft, Identitätsbildung und Instrumentalisierung - Der Islam als Staatsgründungsideologie; Sabine Damir-Geilsdorf, Der Golfkooperationsrat - Eine Welt für sich?; Peter Schäfer, Der "Zentralkonflikt": Israel-Palästina; Werner Ruf, Der "arabische Frühling" - Aufbruch in eine neue Welt?; Jörg Tiedjen, Bibliographie Arabischer Frühling; Susanne Grindel, Lesarten des Kolonialismus. Die Kolonialgeschichte in neueren europäischen und afrikanischen Schulbüchern.

Werner Ruf war bis zu seiner Emeritierung Professor für internationale und intergesellschaftliche Beziehungen und Außenpolitik an der Universität Kassel.
Zuletzt angesehen