Heinz Stübig

Gerhard von Scharnhorst - preußischer General und Heeresreformer

Studien zu seiner Biographie und Rezeption
Reihe: Geschichte: Forschung und Wissenschaft
Gerhard von Scharnhorst - preußischer General und Heeresreformer
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-10255-3
  • 34
  • 2009
  • 200
  • broschiert
  • 19,90
Die Studien gehen einzelnen Aspekten des Lebens und der Wirkung des preußischen Generals Gerhard... mehr
Klappentext
Die Studien gehen einzelnen Aspekten des Lebens und der Wirkung des preußischen Generals Gerhard von Scharnhorst nach. Nach einer biographischen Skizze wird zunächst die Entwicklung seiner Bildungsvorstellungen analysiert. Die weiteren Untersuchungen kreisen um seine Rezeption im 19. und 20. Jahrhundert. Thematisch geht es dabei um die "Laudatio G. D. Scharnhorstii" von Hermann Masius (1842), ferner um die DDR-Fernsehserie "Scharnhorst" aus dem Jahr 1978 und schließlich um Scharnhorsts Bild im historischen Roman am Beispiel von Werken aus der Weimarer Republik, dem "Dritten Reich" und der DDR.
Zuletzt angesehen