Julia Hamelmann

Nikolai arm, Petri - Gott erbarm?

Sozialräumliche Strukturen der Rostocker Altstadt im Spätmittelalter
Reihe: Rostocker Schriften zur Regionalgeschichte
Nikolai arm, Petri - Gott erbarm?
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-1739-8
  • 3
  • 2009
  • 392
  • broschiert
  • 29,90
Möchte man die Struktur einer spätmittelalterlichen Gesellschaft beleuchten, lohnt es, ihre... mehr
Klappentext
Möchte man die Struktur einer spätmittelalterlichen Gesellschaft beleuchten, lohnt es, ihre Lebenswelt - hier eine Stadt - zu untersuchen. Ein geeignetes Instrument dafür ist die Sozialtopographie. Die Stadt war mehr als ein Kriterienbündel architektonischer und rechtlicher Aspekte. Sie diente als Lebensraum einer Gruppe, die sich gegenüber der Landbevölkerung abzugrenzen wusste. Innerhalb ihres durch die Stadtmauer definierten Lebensraumes aber existierte ein Konglomerat weiterer Gruppen, welche sich durch soziale Verschiedenheit auszeichneten und einer Stratifikation unterworfen waren.
Zuletzt angesehen