Diana Donath

Zur Kultur und Geschichte Japans

Ausgewählte Essays
Reihe: Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur
Zur Kultur und Geschichte Japans
15,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-3611-8
  • 11
  • 1998
  • 168
  • broschiert
  • 15,90
Die meisten der in diesem Band zusammengefaßten Essays beschäftigen sich - von ganz... mehr
Klappentext
Die meisten der in diesem Band zusammengefaßten Essays beschäftigen sich - von ganz verschiedenen Ansätzen aus - mit Einzelaspekten der komplexen kulturellen und historischen Bezüge zwischen Japan und China, so z. B. in Hinsicht auf den ostasiatischen Buddhismus als eine gemeinsame religiöse Basis (hier abgesetzt gegen die christliche Religionsausübung), oder bezogen auf die - hier in einem Einzelgebiet nachgewiesene - künstlerische Befruchtung Japans durch China, oder aber im Hinblick auf die (hier an bestimmten Zeitabschnitten beleuchteten) politisch-historischen Beziehungen Japans zu China.

Dr. Diana Donath studierte Japanologie, Sinologie und Ostasiatische Kunstgeschichte in Köln, Bonn und Tôkyô. Studienaufenthalte auch in China, Taiwan, Singapur und Hongkong. 1991/92 Magisterabschluß in Köln, 1996 Promotion in Bochum unter Prof. Dr. B. Lewin. Seit 1995 Lehrbeauftragte an der Ruhr-Universität Bochum; 1997/98 Lektorin an der Humboldt-Universität Berlin.
Zuletzt angesehen