Kimmo Elo

Die Systemkrise eines totalitären Herrschaftssystems und ihre Folgen

Eine aktualisierte Totalitarismustheorie am Beispiel der Systemkrise in der DDR 1953
Reihe: Diktatur und Widerstand
Die Systemkrise eines totalitären Herrschaftssystems und ihre Folgen
20,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-8069-9
  • 10
  • 2005
  • 248
  • broschiert
  • 25,90
Dieses Buch will der inhaltlichen Inflationierung und Aushöhlung des Begriffs... mehr
Klappentext
Dieses Buch will der inhaltlichen Inflationierung und Aushöhlung des Begriffs Totalitarismus - als eine der Hauptanalysekategorien politischer Systeme - entgegenwirken. Politikwissenschaftlich argumentierend macht der Autor der Totalitarismusforschung den Vorschlag, die theoretische Debatte im Rahmen eines methodologisch fundierten Forschungsprogramms weiterzuentwickeln. Das erste Ergebnis eines solchen interdisziplin"ren Forschungsprogramms ist der vorliegende Entwurf einer Totalitarismustheorie für das 21. Jahrhundert, mit der exemplarisch die Systemkrise und die Krisenbew"ltigung in der DDR 1952-1953/ 54 analysiert wird.
Zuletzt angesehen