Hermann Wellenreuther

Von der Konföderation zur Amerikanischen Nation

Der Amerikanischen Revolution zweiter Teil, 1783 - 1796
Reihe: Geschichte Nordamerikas in atlantischer Perspektive von den Anfängen bis zur Gegenwart
Von der Konföderation zur Amerikanischen Nation
85,28 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-8258-8795-7
  • 4
  • 2016
  • 624
  • gebunden
  • 86,90
Mit diesem Band findet die Arbeit an der langen Entstehungszeit der Vereinigten Staaten von... mehr
Klappentext
Mit diesem Band findet die Arbeit an der langen Entstehungszeit der Vereinigten Staaten von Amerika und der kürzeren Zeitspanne der Amerikanischen Revolution ihren Abschluss. Erstere hatte mit der Besiedlung des nordamerikanischen Kontinents vor mehr als 15.000 Jahren begonnen, letztere schien mit dem Friedensschluss von Paris 1783 für die Zeitgenossen abgeschlossen zu sein. Denn keiner der Zeitgenossen erwartete im Frühjahr und Sommer 1783, dass der Konföderation der amerikanischen Freistaaten eine Krise bevorstand, aus der sie als Bundesstaat mit einer Verfassung hervorgehen würde, die die zentralen Lehren moderner republikanischer Verfassungen beherzigen und zugleich Bürger-und Menschenrechte festschreiben würde. Mit der Wahl von George Washington zum ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika und der Umsetzung der Bestimmungen der Verfassung von 1787 war dieser revolutionäre Prozess der Umformung der britischen Kolonien in das zu jener Zeit modernste republikanische Staatswesen abgeschlossen. Der "Amerikanischen Revolution zweiter Teil" hatte sein Ende erreicht
Zuletzt angesehen