Birte Grages

Die Maske des Mönchs

Konfigurationen des Theatralen und Religiösen in E.T.A. Hoffmanns Roman "Die Elixiere des Teufels"
Reihe: Literaturwissenschaft
Die Maske des Mönchs
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-90868-1
  • 10
  • 2017
  • 246
  • broschiert
  • 34,90
E. T. A. Hofmanns Roman "Die Elixiere des Teufels" stellt einen noch immer nicht ausreichend... mehr
Klappentext
E. T. A. Hofmanns Roman "Die Elixiere des Teufels" stellt einen noch immer nicht ausreichend gewürdigten Text der Spätromantik dar. Dennoch haben einige Literaturwissenschaftler den Schauerroman im Sinne des für Hoffmann so typischen 'Kunstsujets' als 'Künstlerroman' lesbar gemacht. Die vorliegende Monographie über die "Elixiere" geht einerseits von dieser Diskussion des Kunstsujets aus, andererseits von der psychologisch-psychoanalytischen Perspektivierung des Hoffmann'schen uvres durch Sigmund Freud.

Birte Grages, Jahrgang 1986, studierte Deutsche und Englische Philologie sowie Mittlere und Neuere Geschichte an den Universitäten Göttingen und Köln.
Zuletzt angesehen