Anka G. Krämer de Huerta

Places of Power

Zur Bedeutung und Konzeption sakraler Orte bei den West-Apachen
Reihe: bayreuther forum TRANSIT - Kulturwissenschaftliche Religionsstudien
Places of Power
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-11109-8
  • 12
  • 2011
  • 376
  • broschiert
  • 34,90
Mit ihrer Grenzziehung anhand gradueller Differenzen stellt die kulturspezifische Konzeption... mehr
Klappentext
Mit ihrer Grenzziehung anhand gradueller Differenzen stellt die kulturspezifische Konzeption sakraler Orte der West-Apachen vorhandene Erklärungsmuster und Definitionen zu sakralem Raum in Frage. Proteste gegen die Bebauung sakraler Orte, die ebenfalls Gegenstand der Untersuchung sind, zeigen zum einen deren Relevanz für die Kultur der West-Apachen heute, zum anderen den unzureichenden rechtlichen Schutz. Nicht zuletzt liefert das Buch die erste umfassende Darstellung der religiösen Vorstellungswelt der West-Apachen und analysiert Prozesse des Religionswandels
Zuletzt angesehen