Domitien Ndihokubwayo

Nachbarschaft in Burundi

Eine Untersuchung mit Auswertung von Eigennamen, Begriffen und Sprichwörtern im Kirundi
Reihe: Forschungen zu Sprachen und Kulturen Afrikas
Nachbarschaft in Burundi
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-1657-5
  • 12
  • 2009
  • 312
  • broschiert
  • 24,90
Der Autor untersucht die kulturspezifischen Ausprägungen des Nachbarschaftsphänomens in Burundi... mehr
Klappentext
Der Autor untersucht die kulturspezifischen Ausprägungen des Nachbarschaftsphänomens in Burundi in seinen sozialen, religiösen und wirtschaftlichen Bezügen. Grundlage der wegweisenden Studie sind eigene Feldforschungen, die in einem Dorf und in einem Stadtviertel der Hauptstadt Bujumbura durchgeführt wurden.

Trotz struktureller und funktionaler Unterschiede zwischen der Nachbarschaft auf dem Land und in der Stadt, erfüllt die Nachbarschaft in Burundi, ungeachtet des kulturellen Wandels auch heute drei Hauptaufgaben: Sozialisation, Solidarität und soziale Kontrolle.
Zuletzt angesehen