Götz Leineweber

Physische Gewalt

Analyse einzelkultureller Handhabungen
Reihe: Interethnische Beziehungen und Kulturwandel. Ethnologische Beiträge zu soziokultureller Dynamik
Physische Gewalt
15,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorübergehend nicht verfügbar

  • 978-3-8258-4156-1
  • 35
  • 1999
  • 104
  • broschiert
  • 15,90
In dieser Arbeit werden verschiedentlich beschriebene Handhabungen physischer Gewalt gesammelt... mehr
Klappentext
In dieser Arbeit werden verschiedentlich beschriebene Handhabungen physischer Gewalt gesammelt und geordnet - nach sich aus dem Material ergebenden Dimensionen. Dabei wird davon ausgegangen, daß die physische Gewalt einem tief verwurzelten Mechanismus folgt, der bei allen Bestimmungen von Sozialität eine Rolle spielt. Daher ist ein Rückbezug auf die Sache eine Grundlage differenzierter Betrachtungen. In Abschnitt A: erfolgt die Beschreibung des Problemraums. Beispiele aus Monographien werden in Abschnitt B: mit Material aus der Datenbank CONAN (Beschreibung im Anhang) zu einem Fundus (Abschnitt C:) verknüpft, der in der Gliederung dem Ablaufschema der meisten Konflikte folgt: Anlässe, Ausübung, Schlichtung und Vermeidung. In Abschnitt D: erfolgt eine fallspezifische und in Abschnitt E: eine regelhafte Auswertung. Abschnitt F: bietet einen kurzen Ausblick auf eine weitere - dem Thema angemessene - Beschäftigung mit physischer Gewalt.
Zuletzt angesehen