Ulrich Oberdiek

Gespräche mit einem Brahmanen im Kumaon-Himalaya

Diskursanalytische Transkripte und annotierender ethnographischer Kommentar
Reihe: Ethnologie / Anthropology
Gespräche mit einem Brahmanen im Kumaon-Himalaya
25,42 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-8258-5689-5
  • 3
  • 2002
  • 240
  • broschiert
  • 25,90
Während einer Feldforschung (1995/96) entstanden Gespräche mit einem Brahmanen, von denen hier... mehr
Klappentext
Während einer Feldforschung (1995/96) entstanden Gespräche mit einem Brahmanen, von denen hier vier vollständig diskursanalytisch transkribiert und um deutlich abgesetzte ethnographische Kommentare ergänzt sind. So entsteht eine andere Art von "Ethnographie": eine direktere und transparentere Repräsentation. Dies ist ein methodischer Unterschied zur "klassischen" Ethnographie, aber auch gegenüber modifizierten, neueren Formen (Dialogizität, Polyphonie), die die Anderen nur in kurzen Ausschnitten zu Wort kommen ließen. Die Gesprächsinhalte haben ein "interkulturelles" Gepräge (hinduistische Kultur, eine "globalisierte" Diskussion). Eine weitere theoretische Orientierung betrifft ethische Fragen des Unterschiedes bzw. der Gleichheit der Beteiligten: Kommunikations- und Machtbeziehungen.

Ulrich Oberdiek arbeitet als Dozent u. a. in Freiburg (Ethnologie, Historische Anthropologie, Religionsgeschichte) und ist Herausgeber der "Anthropological Abstracts".
Zuletzt angesehen