Berthold Riese

Aztekische Schöpfungs- und Stammesgeschichte

Reihe: Ethnologische Studien
Aztekische Schöpfungs- und Stammesgeschichte
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-0129-8
  • 38
  • 2007
  • 216
  • gebunden
  • 39,90
Die aztekische Schöpfungs- und Stammesgeschichte, auch als "Leyenda de los Soles" bekannt, ist... mehr
Klappentext
Die aztekische Schöpfungs- und Stammesgeschichte, auch als "Leyenda de los Soles" bekannt, ist die authentischste Darstellung des religiösen Weltbildes der Azteken. Sie beginnt mit den Weltzeitaltern und der Schöpfung, behandelt den Kulturheros Quetzalcoatl und den Untergang der Tolteken und berichtet danach über Wanderung und Niederlassung der Azteken in Tenochtitlan. Der Bericht wird dann bis zur Ankunft des spanischen Eroberers Hernán Cortés im Jahre 1519 fortgeführt.

Bisher lag nur eine unvollständige deutsche Übersetzung vor. Der Herausgeber Berthold Riese, Professor für Ethnologie und Altamerikanistik an der Universität Bonn, kommentiert diese neue Edition ausführlich und illustriert sie mit Abbildungen aus altindianischen Handschriften.
Zuletzt angesehen