Klaus-Albrecht Pretzell; Manfred Kummer; Wilfried Herrmann (Hrsg.)

Zugang in Südostasien

Reihe: APIA-Publications
Zugang in Südostasien
15,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorübergehend nicht verfügbar

  • 978-3-8258-2507-8
  • 1
  • 1995
  • 120
  • broschiert
  • 15,90
Was das Wissen über ferne Länder angeht, so befinden wir uns oft in der Lage von Zuschauern in... mehr
Klappentext
Was das Wissen über ferne Länder angeht, so befinden wir uns oft in der Lage von Zuschauern in einem Theater: Wir sehen, was sich im Licht der Scheinwerfer abspielt, aber die Hintergründe bleiben im Dunkeln. Dies gilt auch und besonders, wenn es um Südostasien geht, um Länder wie Birma oder Thailand oder Vietnam. Dabei haben diese Länder eine ausgeprägte, unverwechselbare Eigenart, die man kennenlernen kann, um Erscheinungsbild und Wandel in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft dort zutreffend deuten und einschätzen zu können.
Das vorliegende Buch will auf Faktoren hinter den bekannten Fassaden von "facts and figures" aufmerksam machen, und damit Aspekte eröffnen, die den Zugang über Verständnis und Verständigung erleichtern können. Dazu dienen je ein aktuelles politisches Profil von Birma, Indonesien, Laos, Malaysia, den Philippinen, Thailand und Vietnam, ergänzt durch unterschiedliche Beiträge zum Thema Mentalität in Thailand, Birma, Vietnam und Indonesien. Voran steht eine knappe Einführung in die Region. Den Abschluß bilden ein Artikel über die Bedeutung der Auslandschinesen in Südostasien und ein anderer über die ASEAN im Wandel.
Die Autoren sind Wissenschaftler, Analysten und Praktiker aus Deutschland und den USA. Die Zielgruppe sind vornehmlich Politiker und Geschäftsleute.
Zuletzt angesehen