Zentrum für Türkeistudien (Hrsg.)

Das ethnische und religiöse Mosaik der Türkei und seine Reflexionen auf Deutschland

Reihe: Wissenschaftliche Schriftenreihe der Stiftung Zentrum für Türkeistudien
Das ethnische und religiöse Mosaik der Türkei und seine Reflexionen auf Deutschland
24,43 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorübergehend nicht verfügbar

  • 978-3-8258-3934-6
  • 1998
  • 216
  • broschiert
  • 24,90
Es handelt sich bei dieser Untersuchung um eine Bestandsaufnahme der ethnischen und... mehr
Klappentext
Es handelt sich bei dieser Untersuchung um eine Bestandsaufnahme der ethnischen und religiös-konfessionellen Zusammensetzung der Bevölkerung der Türkei und ihrer Auswirkungen auf die Struktur der türkischen Migrantengesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland. Verschiedene, als ethnisch definierbar geltende Gruppen in der Türkei werden einzeln vorgestellt. Dieser Bestandaufnahme des ethnischen und religiösen Mosaiks in der Türkei schließt sich dessen Widerspiegelung in der türkischen Migrantengesellschaft in Deutschland an.

Diese Untersuchung stellt einen ersten Versuch der Erfassung der ethnisch-religiösen Zusammensetzung der türkischen Wohnbevölkerung in der Bundesrepublik dar. Eine solche Übersicht verspricht Erkenntnisse über die Bedeutung und Form der Pflege ethnisch-religiöser Bezüge in der Migration sowie über das Integrationspotential, das den ethnisch-religiösen Vereinsbildungen innewohnt.
Zuletzt angesehen