Meldungen: Philosophie

Zum 60. Todestag von Albert CAMUS (1913-1960) legt der LIT Verlag eine neue umfassende EINFÜHRUNG vor. Das Lebens- und Denkwerk dieses herausragenden Literaten und Philosophen (Nobelpreis Literatur 1957) wird neu präsentiert von der Freiburger Camus Spezialistin Marie-Laure Wieacker Wolf -...

In großer Dankbarkeit gedenkt der LIT Verlag seines langjährigen Herausgebers Prof. Dr. Dr. Johann Baptist Metz, der am 2. Dezember seinen Lebensweg vollendet hat.
Seit 1994 hat METZ mit Tatkraft und Esprit die LIT Schriftenreihe

Dienstag, 09. April, 18:15 Uhr
Institut für Philosophie Jena, Hörsaal Z 1
Zwätzengasse 12, 07743 Jena
Zu den...
Der Band fragt erstmals in übergreifender Perspektive nach der Bedeutung der amerikanischen Exilerfahrung zwischen 1933 und 1945 für die Entwicklung der deutschsprachigen Philosophie. In 16 Beiträgen wird untersucht, wie das Leben in der amerikanischen Gesellschaft und der Blick auf die...
Der LIT Verlag präsentiert sein hochdifferenziertes Programm in RELIGIONSWISSENSCHAFT und THEOLOGIE auf dem Kongress der Europ. Academy of Religion (Bologna 4.-7.3.2019). Leitthema 2019 ist:
Empowering the Individual, Nurturing the Community.

Unter den...
Der international beachtete ehem. Verfassungsrichter Ernst-Wolfgang Böckenförde ist am 24.02.2019 im Alter von 88 Jahren verstorben. In Nachrufen würdigte ihn u.a. Bundestagspräsident Schäuble als einen der profiliertesten deutschen Staatsrechtler: er habe "in demokratietheoretischen,...
Der LIT Verlag gratuliert seinem langjährigen Autor Prof. Dr.Dr. Johann Baptist Metz zum 90. Geburtstag am 5.8.2018. Metz, 1964 bis 1994 Prof. für Fundamentaltheologie an der Universität Münster, bis 1999 Prof. für Zeitdiagnostik in Wien, gibt die LIT Serie
Unter dem Titel DREIVIERTEL ICH veranstalten PD Peter Nickl und Dr. Assunta Verrone samt einem Team ausgewiesener Experten das 6. Festival der Philosophie Hannover: Dabei laden sie zu Fächer verbindenden Perspektiven und herausfordernden Debatten - und präsentieren den Band

Im Rahmen der Zehnten Fachtagung des Forums für Didaktik der Philosophie und Ethik zum Thema „Lebenswelt und Wissenschaft im Philosophie- und Ethikunterricht“ präsentiert der LIT Verlag sein...
PD Nikolaj Plotnikov und Dr. Michael Hagemeister für das Osteuropa Zentrum Bochum koordinieren den Kongress mit Rückblick und Ausblick nach 100 Jahren. Der LIT Verlag präsentiert seine einschlägige Programmauswahl zu Russischer Philosophie mit Blick auf Geschichte, Politik, Religion und...
der LIT Verlag präsentiert beim XXIV. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Philosophie „Norm und Natur“ eine kompakte Programmauswahl einschlägiger Reihen und Schriften; vgl. die Übersichten LIT Aktuell
Unter dem Motto DIE ANDERE ART DES HGB-BUCHES präsentiert Prof. Christoph Türcke aus der Serie Ästhetik und Kulturphilosophie (hg. von Thomas Friedrich, Mannheim, und Gerhard Schweppenhäuser, Würzburg) die innovativen Studien von
1 von 11