Michael Bau, Uwe Wilkesmann (Hg.)

Human Resource Management - Vom Stiefkind zum strategischen Partner

Reihe: Wirtschaft: Forschung und Wissenschaft
Human Resource Management - Vom Stiefkind zum strategischen Partner
14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-8258-9252-2
  • 17
  • 2006
  • 192
  • broschiert
  • 14,90
Die Publikation geht der Frage nach, wie sich Personal- und Organisationsentwicklung den... mehr
Klappentext
Die Publikation geht der Frage nach, wie sich Personal- und Organisationsentwicklung den Anforderungen an die messbare, quantifizierbare Effizienz ihres Handelns stellen und damit ihre Bedeutung im Unternehmen entscheidend verstärken kann. Das Human Resource Management (HRM) steht dabei vor der Herausforderung, die nicht nur unter ökonomischen Gesichtspunkten überfällige Ergänzung des shareholder value hin zum employee value - z.B. im Rahmen von Wissensmanagement - voranzutreiben! Michael Bau und Uwe Wilkesmann reflektieren diese und andere Fragestellungen vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Entwicklungen und wichtiger Management- konzeptionen. Sie nehmen ebenfalls eine Auswertung innovativer Praxisbeiträge vor und bringen so den aktuellen wissenschaftlichen Diskurs mit systematischen Praktikerreflexionen zusammen. Es entsteht ein gleichermaßen prognostischer und anregender Ausblick auf die Möglichkeiten und Notwendigkeiten zukünftigen Human Resource Managements.
Grenzüberschreitende Wirtschafts- und Finanzpolitik
Aloys Prinz, Albert E. Steenge, Alexander Vogel (Hg.)
Grenzüberschreitende Wirtschafts- und Finanzpolitik
Armut und Kreditgeschäft
Norbert Dischinger, Friedrich Thießen (Hg.)
Armut und Kreditgeschäft
Agglomeration, Population und Koordination in Europa
Aloys Prinz; Albert Steenge; Alexander Vogel (Hg.)
Agglomeration, Population und Koordination in Europa
Global Management
Wolfram Hoppenstedt, Ron Pruessen, Oliver Rathkolb (Hg.)
Global Management
Zuletzt angesehen