Reinhold Popp (Hg.)

Zukunft : Freizeit : Wissenschaft

Festschrift zum 65. Geburtstag von Univ.Prof. Dr. Horst W. Opaschowski
Reihe: Wissenschaftliche Schriftenreihe des Zentrums für Zukunftsstudien - Salzburg
Zukunft : Freizeit : Wissenschaft
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-8258-8619-0
  • 6
  • 2006
  • 672
  • broschiert
  • 34,90
Noch nie in der Geschichte der Menschheit war der beruflich gebundene Teil der Lebenszeit - mit... mehr
Klappentext
Noch nie in der Geschichte der Menschheit war der beruflich gebundene Teil der Lebenszeit - mit weniger als 10% - so gering wie heute.

Einer der wenigen Wissenschaftler, die bereits in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts den wachsenden Einfluss der Freizeit auf die Lebensqualität sowie auf die Wirtschafts- bzw. Berufsentwicklung erkannt haben, ist Univ.Prof. Dr. Horst W. Opaschowski.

Seine - gemeinsam mit dem B.A.T.-Freizeitforschungsinstitut erarbeiteten und publizierten - Zukunftsstudien sind im Spannungsfeld zwischen Empirie und sozialer Phantasie angesiedelt. Die Beiträge dieser Festschrift thematisieren besonders wichtige Kristallisationspunkte des wissenschaftlichen Diskurses aus dem breiten Spektrum der freizeitbezogenen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts.
Wasserstoffauto
Stephan Rammler, Marc Weider (Hg.)
Wasserstoffauto
Jenseits der Technik
Brigitte Duve, Kathrin Manthei, Gernot Mühge (Hg.)
Jenseits der Technik
Einblicke - Ausblicke - Weitblicke
Reinhold Popp, gemeinsam mit Nele Fischer, Maria Heiskanen-Schüttler, Jana Holz und Andre Uhl
Einblicke - Ausblicke - Weitblicke
Verändern neue Medien die Wirklichkeit?
Hartmut Neuendorff, Gerd Peter, Rüdiger Klatt, Marese Feldmann
Verändern neue Medien die Wirklichkeit?
Zuletzt angesehen