Michael Kiefer, Eckart Gottwald, Bülent Ucar (Hg.)

Auf dem Weg zum Islamischen Religionsunterricht

Sachstand und Perspektiven in Nordrhein-Westfalen
Reihe: Islam in der Lebenswelt Europa
Auf dem Weg zum Islamischen Religionsunterricht
14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-8258-0487-9
  • 5
  • 2008
  • 144
  • broschiert
  • 14,90
Das Fach Islamkunde wird seit dem Schuljahr 1999 / 2000 an derzeit 150 Schulen des Landes... mehr
Klappentext
Das Fach Islamkunde wird seit dem Schuljahr 1999 / 2000 an derzeit 150 Schulen des Landes Nordrhein-Westfalen erteilt. Die Beiträge des Bandes vermitteln einen detailreichen Einblick in die Praxis und Entwicklung des mittlerweile etablierten Schulfachs zur religiösen Bildung und erörtern darüber hinaus wichtige juristische und fachspezifische Fragestellungen. Sie verstehen sich als Beitrag zur Entwicklung und Entfaltung einer islamischen Religionspädagogik im Kontext der deutschen Gesellschaft und ihres Bildungssystems.
Ankündigung
Grabbing the Female Commons
Désirée Ruth Gmür
Grabbing the Female Commons
Ankündigung
Autonomy in the Amazon
Thomas Niederberger
Autonomy in the Amazon
Ankündigung
Business Opportunities, Start-ups, and Digital Transformation in Africa
Herkulaas MvE Combrink, Tobias Knedlik, Samia Satti Osman Mohamed Nour, Ulrike Schuerkens, Katinka de Wet, Karl Wohlmuth (Eds.)
Business Opportunities, Start-ups, and Digital Transformation in Africa
Islam and Muslims in Sweden
Göran Larsson, Ake Sander
Islam and Muslims in Sweden
Staatlicher Islamunterricht in Deutschland
Stefan Reichmuth, Mark Bodenstein, Michael Kiefer, Birgit Väth (Hg.)
Staatlicher Islamunterricht in Deutschland
Dutch Islamophobia
Ineke van der Valk
Dutch Islamophobia
Zuletzt angesehen