Wolfgang Ellmauer

Das ECHA-Zertifikat

Wegbereiter von Begabungs- und Begabtenförderung in der Sekundarstufe I des österreichischen Bildungssystems
Reihe: Begabungsforschung - Schriftenreihe des ICBF Münster/Nijmegen
Das ECHA-Zertifikat
Ankündigung
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-51119-5
  • 22
  • 2022
  • 300
  • broschiert
  • 34.90
Begabungs- und Begabtenförderung gewinnt im österreichischen Bildungssystem zunehmend an... mehr
Klappentext
Begabungs- und Begabtenförderung gewinnt im österreichischen Bildungssystem zunehmend an Bedeutung. Mit dem ECHA-Zertifikat existiert für diesen Bereich ein Weiterbildungsformat, in dem sich Lehrpersonen zu Specialists in Gifted Education ausbilden lassen können. Die Wirksamkeit dieses Lehrgangs wird in vorliegender Arbeit untersucht. Zum Einsatz kommt ein hybrides Forschungsdesign. Den quantitativen Forschungsteil bildet eine Längsschnittstudie in Form einer Fragebogenuntersuchung. Im daran anschließenden qualitativen Forschungsteil erfolgt eine Befragung mittels leitfadengestützter Interviews.

Dr. Wolfgang Ellmauer ist Koordinator des Beratungszentrums Begabung.Person.Potenzial an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems.
Transformative Bildung
Thomas Krobath, Kerstin Schmidt-Hönig, Tanja Mikusch, Thomas Plotz (Hg.)
Transformative Bildung
Begabt sein in Deutschland
Kurt A. Heller, Albert Ziegler (Hg.)
Begabt sein in Deutschland
Identification and Enrichment Programs for Gifted Students
Fernanda Hellen Ribeiro Piske, Tania Stoltz, Alberto Rocha, Cristina Costa-Lobo, Miguelina Nunez (Eds.)
Identification and Enrichment Programs for Gifted Students
Giftedness Across the Lifespan - Begabungsförderung von der frühen Kindheit bis ins Alter
Christian Fischer, Christiane Fischer-Ontrup, Friedhelm Käpnick, Franz-Josef Mönks, Claudia Solzbacher (Hg.)
Giftedness Across the Lifespan - Begabungsförderung von der frühen Kindheit bis ins Alter
Zuletzt angesehen