Thomas Krobath, Leonhard Weiss, Carlo Willmann (Hg.)

Sinn-Bildung durch Welt-Begegnung

Herausforderungen und Aufgabenfelder einer Waldorfpädagogik im 21. Jahrhundert
Reihe: Waldorfpädagogik: Positionen_Praxis_Perspektiven
Sinn-Bildung durch Welt-Begegnung
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-51075-4
  • 6
  • 2021
  • 286
  • broschiert
  • 34.90
Mit über tausend Schulen weltweit gehört die Waldorfpädagogik zu den erfolgreichsten... mehr
Klappentext
Mit über tausend Schulen weltweit gehört die Waldorfpädagogik zu den erfolgreichsten reformpädagogischen Bewegungen. Im vorliegenden Band gehen Pädagoginnen und Pädagogen sowie Bildungswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aktuellen pädagogischen Herausforderungen nach und skizzieren dabei auch ein Bild gegenwärtiger und zukünftiger Aufgabenfelder der Waldorfpädagogik.

Die Beiträge dieses Bandes beruhen auf einer 2019 in Wien vom Zentrum für Kultur und Pädagogik und der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Waldorfpädagogik veranstalteten Tagung.
Ankündigung
Künste anwenden
Ulrike Hatzer, Monika Oebelsberger, Frank Max Müller, Helmut Schaumberger (Hg.)
Künste anwenden
Gesundheitspolitik und Gesellschaft in der COVID-19-Krise
Christina Hainzl, Doris Dialer, Hannah Kuske (Hg.)
Gesundheitspolitik und Gesellschaft in der COVID-19-Krise
Ankündigung
Das ECHA-Zertifikat
Wolfgang Ellmauer
Das ECHA-Zertifikat
Ausbildung von ReligionslehrerInnen
Thomas Krobath, Georg Ritzer (Hg.)
Ausbildung von ReligionslehrerInnen
Zuletzt angesehen