Elisabeth Schäfer, Brigitte Buchhammer (Hg.)

Erinnerung und Gedächtnis

Kunst - Philosophie - Feminismus. Festschrift für Ingvild Birkhan zum 80. Geburtstag. Sonderband
Reihe: Women* Philosophers at Work. A Series of SWIP Austria
Erinnerung und Gedächtnis
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-51007-5
  • 2020
  • 244
  • broschiert
  • 34.90
Demjenigen, das sich kulturell abgelöst hat und das aus einer feministischen Perspektive noch... mehr
Klappentext
Demjenigen, das sich kulturell abgelöst hat und das aus einer feministischen Perspektive noch immer wie das Unwahrscheinlichste anmutet, das einer Kultur verloren gehen kann - das Weibliche*, die Frauen*, das Fremde*, das Andere* usw. -, Gehör zu verschaffen, galt und gilt Ingvild Birkhans philosophische Arbeit. Diese Festschrift ist Ausdruck tiefster Dankbarkeit dafür und umspannt wesentliche Aspekte des so facettenreichen Spektrums ihrer intellektuellen Arbeit.
Sprachsensibler Geschichtsunterricht
Saskia Handro, Bernd Schönemann (Hg.)
Sprachsensibler Geschichtsunterricht
Tomos Agapis
Regina Augustin
Tomos Agapis
Ankündigung
Ankündigung
Psychotrauma
Claudia Mariéle Wulf
Psychotrauma
Ankündigung
32/2021
Burkhardt Fehr, Inge Nielsen, Lambert Schneider, Martina Seifert, Leon Ziemer (Hg./Eds.)
32/2021
Sagenhafte Katastrophen
Andreas Hebestreit
Sagenhafte Katastrophen
The Open Cut
Thomas Niederberger, Tobias Haller, Helen Gambon, Madlen Kobi, Irina Wenk (Eds.)
The Open Cut
Gender in Research and Politics
Sibylle Lustenberger, Siran Hovhannisyan, Andrea Boscoboinik, Gohar Shahnazaryan (Eds.)
Gender in Research and Politics
Botswana
Veit Dietrich Hopf Gabriele Altheimer Bernhard Weimer
Botswana
Zuletzt angesehen