Robert Schediwy

RINGSTRASSENELEGIE

Der etwas andere Stadtführer durch Wiens Prachtstraße
Reihe: Stadtbildverluste
RINGSTRASSENELEGIE
12,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-50645-0
  • 5
  • 2014
  • 120
  • broschiert
  • 12,90
Die Wiener Ringstraße feiert am 1. Mai 2015 ihr 150 jähriges Jubiläum. Sie war noble... mehr
Klappentext
Die Wiener Ringstraße feiert am 1. Mai 2015 ihr 150 jähriges Jubiläum. Sie war noble Flaniermeile und Ort machtvoller Demonstrationen, sie dient als Hauptverkehrsader und als modische Eventlocation. Finanziert wurden ihre Prunkgebäude durch den spekulativen Abverkauf von wertvollem Grünland, und sie ist heute selbst in Gefahr, von einer "Dornenkrone" banaler Kommerzhochhäuser erdrückt zu werden.

Robert Schediwy, Sozialwissenschaftler und Kulturpublizist, erzählt die etwas andere Geschichte eines Straßenzuges, der zu Wiens Welterbe gehört.
Wiener Spurensuche
Thomas Mally, Robert Schediwy
Wiener Spurensuche
Vom AKH zum Uni-Campus
Herbert Posch, Markus Stumpf, Linda Erker, Oliver Rathkolb (Hg.)
Vom AKH zum Uni-Campus
Stadtbildverluste Wien
Dieter Klein, Martin Kupf, Robert Schediwy
Stadtbildverluste Wien
Wiener Spurensuche
Thomas Mally, Robert Schediwy
Wiener Spurensuche
Abenteuer Grenze
Roland Girtler
Abenteuer Grenze
Vom AKH zum Uni-Campus
Herbert Posch, Markus Stumpf, Linda Erker, Oliver Rathkolb (Hg.)
Vom AKH zum Uni-Campus
Wien Musikgeschichte
Elisabeth Th. Fritz-Hilscher, Helmut Kretschmer (Hg.)
Wien Musikgeschichte
Zuletzt angesehen