Jürgen Müller (Hg.)

Krisenjahr 1923

Die Rhein-Main-Kinzig-Region vor 100 Jahren
Reihe: Erster Weltkrieg im Fokus
Krisenjahr 1923
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-15538-2
  • 9
  • 2024
  • 88
  • gebunden
  • 24.90
Nach der Niederlage im Ersten Weltkrieg verstärkten sich in Deutschland die wirtschaftlichen... mehr
Klappentext
Nach der Niederlage im Ersten Weltkrieg verstärkten sich in Deutschland die wirtschaftlichen Probleme. Die Krise fand ihren Höhepunkt in der Hyperinflation des Jahres 1923. Der Band untersucht die Folgen dieses Ereignisses in der Rhein-Main-Kinzig-Region. In den Blick genommen werden dabei sowohl die Großstadt Frankfurt, die als wichtiges Finanzzentrum von der unkontrollierbaren Geldentwertung besonders betroffen war, als auch kleinere Städte in der Region sowie die Dorfgemeinden im Main-Kinzig-Kreis. In den Beiträgen werden viele lokale und regionale Quellen herangezogen, die von der Forschung bislang noch nicht ausgewertet wurden.

Jürgen Müller ist Professor für Neuere Geschichte an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main.
    NEU
    Ankündigung
    NEU
    Ankündigung
    Ankündigung
    Ankündigung
    Mission im 21. Jahrhundert
    Volker Gäckle, Jürgen Schuster (Hg.)
    Mission im 21. Jahrhundert
    Ankündigung
    Ankündigung
    Ankündigung
    Mama Perroquet
    Johannes B. Kunz
    Mama Perroquet
    Ankündigung
    Ankündigung
    Knowing God in Light
    Nichifor Tănase, Marius Portaru, Daniel Lemeni (eds.)
    Knowing God in Light
    Ankündigung
    Ankündigung
    Ankündigung
    Ankündigung
    Psychotraumatisme
    Claudia Mariéle Wulf
    Psychotraumatisme
    Ankündigung
    Homo Mimeticus
    Nidesh Lawtoo
    Homo Mimeticus
    Ankündigung
    Gender in Visual Culture Africa-Europe
    Bea Lundt, Gertrude Nkrumah (Eds.)
    Gender in Visual Culture Africa-Europe
    Zuletzt angesehen