Ralf Jürgen Ostendorf (Hg.)

Krisenmanagement: Prävention, Identifizierung und Steuerung

Reihe: Diskussionsbeiträge des Fachbereichs Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Niederrhein
Krisenmanagement: Prävention, Identifizierung und Steuerung
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-15372-2
  • 37
  • 2023
  • 296
  • broschiert
  • 34.90
Die mediale Aufmerksamkeit verschob sich im Jahr 2022 von der Coronakrise zum Krieg im Europa... mehr
Klappentext

Die mediale Aufmerksamkeit verschob sich im Jahr 2022 von der Coronakrise zum Krieg im Europa und zu der dadurch entstehenden Inflation. Zusätzlich dazu sind auch die Auswirkungen des Klimawandels ein andauerndes Thema der medialen Berichterstattung. Die verschiedenen Autorenteams diskutieren unterschiedliche Facetten dieser Angelegenheiten.
Die Aufsätze beschäftigen sich mit:

  • dem Investitionsverhalten von Unternehmen und der ökonomischen Krisenprävention;
  • der ausgewiesenen Inflation im Jahr 2022, und ob diese der tatsächlichen Geldentwertung entspricht und wie sie gegebenenfalls angepasst werden kann;
  • der Frage, inwieweit Rohstoffpreise als Indikator des wirtschaftlichen Aktivitätenniveaus geeignet sind;
  • der strategischen Neuausrichtung eines kriselnden Unternehmens;
  • den Möglichkeiten der Kapitalherabsetzung und des Aktieneinzugs;
  • der Frage, ob Indizes, welche ausschließlich nachhaltige Aktien umfassen, ein geeignetes Instrument sind, um nachhaltige Unternehmen zu identifizieren;
  • Sustainability-linked Loans, und wie weitere Kredite einen erfolgreichen ökologischen Einfluss auf Projekte und Unternehmen haben können.

Prof. Dr. Ralf Jürgen Ostendorf ist Professor für Finance and Business Management am Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Niederrhein.

    Zuletzt angesehen