Max von Blanckenburg

Rhetorische Perspektiven auf fremdsprachliche Bildung im Fach Englisch

Theorie - Empirie - Unterricht
Reihe: Fremdsprachendidaktik in globaler Perspektive
Rhetorische Perspektiven auf fremdsprachliche Bildung im Fach Englisch
Ankündigung
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-15178-0
  • 8
  • 2022
  • 312
  • broschiert
  • 34.90
Dort, wo unterschiedliche Perspektiven aufeinander treffen und Standpunkte verhandelt werden,... mehr
Klappentext
Dort, wo unterschiedliche Perspektiven aufeinander treffen und Standpunkte verhandelt werden, tritt die Bedeutung rhetorischer Gestaltung von Sprache in den Vordergrund. Dieser Band beleuchtet Ziele, Gegenstände und didaktisch-methodische Ansätze des Fremdsprachenunterrichts unter rhetorischen Gesichtspunkten. Im Fokus steht dabei die Frage, wie Lernende heute in die Lage versetzt werden können, in analogen wie digitalen Räumen und Textsorten, überzeugend und verantwortungsvoll in der Fremdsprache Englisch zu kommunizieren.

Max von Blanckenburg forscht am Lehrstuhl für Didaktik der englischen Sprache und Literatur an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Zuletzt angesehen