Nicholas Eschenbruch, Stefan Kaufmann, Peter Zoche (Hg.)

Vielfältige Sicherheiten

Gesellschaftliche Dimensionen der Sicherheitsforschung. Bearbeitet von Marianne Grzondziel
Reihe: Zivile Sicherheit. Schriften zum Fachdialog Sicherheitsforschung
Ankündigung
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-14966-4
  • 20
  • 2021
  • 304
  • broschiert
  • 34,90
Sicherheitswahrnehmungen sind heute ebenso vielfältig wie die Akteure, Maßnahmen und... mehr
Klappentext
Sicherheitswahrnehmungen sind heute ebenso vielfältig wie die Akteure, Maßnahmen und Technologien zur Herstellung und Aufrechterhaltung von Sicherheit. Die Konferenz des Fachdialogs Sicherheitsforschung thematisierte im Jahr 2019 die Komplexität und Widersprüchlichkeiten von Sicherheit in der heutigen Gesellschaft.

Unter den thematischen Schwerpunkten

Gestaltung und Steuerung vielfältiger Sicherheiten

Strukturen der Verletzlichkeit

Einsatzkräfte: Herausforderungen, Ressourcen, Reflexionen wurden von Wissenschaftler*innen verschiedener Disziplinen Beiträge eingebracht, die der vorliegende Band zusammenfasst.
Zuletzt angesehen