Cornelia Schlarb, Gury Schneider-Ludorff, Christine Stradtner (Hg.)

Perspektiven Feministischer Theologie und Gender Studies

Festschrift für Renate Jost
Reihe: Internationale Forschungen in Feministischer Theologie und Religion. Befreiende Perspektiven
Perspektiven Feministischer Theologie und Gender Studies
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-14914-5
  • 11
  • 2021
  • 250
  • broschiert
  • 24,90
Der Band vereinigt die Erträge des Symposiums "Perspektiven Feministischer Theologie und... mehr
Klappentext
Der Band vereinigt die Erträge des Symposiums "Perspektiven Feministischer Theologie und Gender Studies", das die Augustana-Hochschule im Frühjahr 2021 zu Ehren der langjährigen Inhaberin der Professur für Feministische Theologie und Gender Studies, Prof. Dr. Renate Jost, veranstaltet hat. Darüber hinaus verdeutlichen die Beiträge vieler Weg- und Forschungsgefährtinnen und -gefährten die vielfältigen Facetten feministischer Theologie und verweisen auf die ökumenische Weite, internationale Vernetzung, Rezeption und Aktualität feministischer Forschung und Lehre, die gerade für zukünftige Generationen relevant sind und wichtig bleiben werden.

Dr. Cornelia Schlarb ist Koordinatorin des Masterstudiengangs Intercultural Theology an der Universität Göttingen.

Prof. Dr. Gury Schneider-Ludorff ist seit 2005 Inhaberin des Lehrstuhls für Kirchen- und Dogmengeschichte an der Augustana-Hochschule in Neuendettelsau.

Pfarrerin Christine Stradtner arbeitet am Lehrstuhl Feministische Theologie und Gender Studies in Neuendettelsau.
Zuletzt angesehen