Cornelia Schlarb, Gury Schneider-Ludorff, Christine Stradtner (Hg.)

Perspektiven Feministischer Theologie und Gender Studies

Festschrift für Renate Jost
Reihe: Internationale Forschungen in Feministischer Theologie und Religion. Befreiende Perspektiven
Perspektiven Feministischer Theologie und Gender Studies
Ankündigung
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-14914-5
  • 11
  • 2021
  • 168
  • broschiert
  • 24,90
Der Band vereinigt die Erträge des Symposiums "Perspektiven Feministischer Theologie und Gender... mehr
Klappentext

Der Band vereinigt die Erträge des Symposiums "Perspektiven Feministischer Theologie und Gender Studies", das die Augustana-Hochschule im Frühjahr 2021 zu Ehren der langjährigen Inhaberin der Professur für Feministische Theologie und Gender Studies, Prof. Dr. Renate Jost, veranstaltet hat. Darüber hinaus verdeutlichen die Beiträge vieler Weg- und Forschungsgefährtinnen und -gefährten die vielfältigen Facetten feministischer Theologie und verweisen auf die ökumenische Weite, internationale Vernetzung, Rezeption und Aktualität feministischer Forschung und Lehre, die gerade für zukünftige Generationen relevant sind und wichtig bleiben werden.

Dr. Cornelia Schlarb ist Koordinatorin des Masterstudiengangs Intercultural Theology an der Universität Göttingen.

Prof. Dr. Gury Schneider-Ludorff ist seit 2005 Inhaberin des Lehrstuhls für Kirchen- und Dogmengeschichte an der Augustana-Hochschule in Neuendettelsau.

Pfarrerin Christine Stradtner arbeitet am Lehrstuhl Feministische Theologie und Gender Studies in Neuendettelsau.

Neues aus dem Puppenkoffer
Tina Binder, Sarah Jäger (Hg.)
Neues aus dem Puppenkoffer
Ankündigung
Ankündigung
Kongress der Frauen
Elisabeth Schüssler Fiorenza
Kongress der Frauen
Ankündigung
Ankündigung
Deutschland - Konservative Republik
Günther Dahlhoff, Ewald König
Deutschland - Konservative Republik
Ankündigung
Ankündigung
Kooperation, Kollaboration und Netzwerke
Andreas Bernhofer, Martin Losert, Helmut Schaumberger (Hg.)
Kooperation, Kollaboration und Netzwerke
NEU
Bild und Sinn
Stephanie Voigt, Rudolf Lüthe, Eduard Zwierlein
Bild und Sinn
Ankündigung
Soli Deo Honor et Gloria
Sasja Emilie Mathiasen Stopa
Soli Deo Honor et Gloria
Themenband: "ad familiares" - Familie und Verwandtschaft in der griechisch-römischen Antike
Jörg Erdtmann, Nadine Leisner (Hg.) unter der Schirmherrschaft von Martina Seifert
Themenband: "ad familiares" - Familie und Verwandtschaft in der griechisch-römischen Antike
Jahresband 2015 des Fachbereichs Wirtschaft
Sylke Behrends, Gerd Hilligweg, Matthias Kirspel, Torsten Kirstges, Stephan Kull (Hg.)
Jahresband 2015 des Fachbereichs Wirtschaft
Zuletzt angesehen