Albert Gerhards

Distanz und Nähe

Ein Weg durch liturgische Räume und Zeiten in der Krise
Reihe: Predigtempfehlungen
Distanz und Nähe
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-14894-0
  • 4
  • 2021
  • 168
  • broschiert
  • 19,90
In diesem Band sind 43 Predigten und Betrachtungen seit Beginn des ersten Lockdowns vor Ostern... mehr
Klappentext
In diesem Band sind 43 Predigten und Betrachtungen seit Beginn des ersten Lockdowns vor Ostern 2020 bis zum zweiten Lockdown nach der Jahreswende zusammengetragen. Sie verstehen sich als ein Versuch, aus der Verknüpfung von biblisch-liturgischen und heutigen Erfahrungen die in vieler Hinsicht belastende Bilanz des Krisenjahres produktiv zu deuten. Es geht also um die Zumutungen und Sinnangebote des christlichen Glaubens im Kontext der Gegenwart. Die Predigtgedanken beziehen sich auf die Leseordnung der römisch-katholischen Kirche, verstehen sich aber im Dialog mit der christlichen Ökumene und darüber hinaus.

Albert Gerhards, Prof. Dr. theol. (* 1951), 1984 - 2017 Prof. für Liturgiewissenschaft an den Universitäten Bochum und Bonn. Mitglied des Ökumenischen Arbeitskreises evangelischer und katholischer Theologen. Sprecher der DFG-Forschungsgruppe "Sakralraumtransformation".
Zuletzt angesehen