Martin Swoboda

Die Auseinandersetzung der Personengesellschaft im Zivil- und Steuerrecht

Reihe: Schriften zum Steuerrecht
Die Auseinandersetzung der Personengesellschaft im Zivil- und Steuerrecht
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

  • 978-3-643-14836-0
  • 10
  • 2020
  • 212
  • broschiert
  • 34,90
Die Arbeit stellt die Auseinandersetzung der Personengesellschaft im Zivil- und im Steuerrecht... mehr
Klappentext
Die Arbeit stellt die Auseinandersetzung der Personengesellschaft im Zivil- und im Steuerrecht gegenüber. Der Schwerpunkt liegt auf der mitunternehmerischen Personengesellschaft. Die hervortretenden Divergenzen beider Rechtsgebiete sind nicht unüberbrückbar. Sie sind im Sinne der zivilrechtlichen Maßgeblichkeit für das Steuerrecht aufzulösen.

Martin Swoboda studierte Internationales Wirtschaftsrecht und Rechtswissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen. Als Referendar war er in einer internationalen Wirtschaftskanzlei in München und New York tätig, seit 2018 ist Martin Swoboda Staatsanwalt in der Bayerischen Justiz.
Zuletzt angesehen