Jürgen Court, Arno Müller, Wolfgang Buss (Hg.)

Jahrbuch 2020 der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Sportwissenschaft e.V.

Reihe: Studien zur Geschichte des Sports
Jahrbuch 2020 der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Sportwissenschaft e.V.
Ankündigung
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-14817-9
  • 25
  • 2020
  • 112
  • broschiert
  • 24,90
Dieses fünfzehnte Jahrbuch der interdisziplinären Deutschen Gesellschaft für... mehr
Klappentext
Dieses fünfzehnte Jahrbuch der interdisziplinären Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Sportwissenschaft e. V. versammelt die Beiträge ihrer Jahrestagung 2019. Es behandelt die Sportwissenschaft in der DDR, die Neugründung des sportwissenschaftlichen Instituts an der Universität Erfurt und verschiedene Aspekte des E-Sports.

Die Autoren der Aufsätze sind Wolfgang Buss, Michael Thomas, Theo Austermühle, Uwe Mosebach, Klaus Willimczik und Jan Schlürmann.

Der Band ist für Studierende und Lehrende der Sportwissenschaft und ihrer Mutterdisziplinen (Geschichtswissenschaft, Politikwissenschaft, Wissenschaftsgeschichte, Philosophie) gleichermaßen von Interesse.

Die Herausgeber arbeiten in der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Sportwissenschaft e. V.
Zuletzt angesehen