Hartmut Hegeler (Hg.)

Geheimnis der Grabsteine der Evangelischen Stadtkirche Unna

Menschen und ihre Schicksale. Mit einem Beitrag von Peter Schampera. Fotos von Hubert Brandt und Hartmut Hegeler
Reihe: Kirchengeschichte regional
Geheimnis der Grabsteine der Evangelischen Stadtkirche Unna
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-14807-0
  • 10
  • 2021
  • 240
  • gebunden
  • 24,90
Die Stadtkirche war über Jahrhunderte hinweg Zentrum der Stadt. Dieses Buch erzählt von den hier... mehr
Klappentext
Die Stadtkirche war über Jahrhunderte hinweg Zentrum der Stadt. Dieses Buch erzählt von den hier begrabenen, meist prominenten Stadtbürgern (samt ihrer Angehörigen) und deren Leben und Wirken. Kaum eine Kirche in Westfalen kann so viele steinerne Zeugen ihrer führenden Persönlichkeiten aufweisen. Faszinierende Biographien verbergen sich hinter den Grabsteinen.
Abenteuerliche Recherchen öffnen einen Blick auf bewegende Schicksale: Bürgermeister, Pastoren, Richter, Adelige sowie Frauen und Kinder. Lange bildeten die Grabplatten den Fußboden der Kirche, von vielen Schritten der Gottesdienstbesucher abgetreten. 1911 wurden sie angehoben und an den Seitenwänden aufgestellt, teilweise schwer beschädigt. Dennoch gelang es dem Autor in einem mehrjährigen Forschungsprozess, mittels hochauflösender Bilder viele Inschriften am Bildschirm zu entziffern. Wo Buchstaben verwittert waren, half manchmal ein Wappen weiter, das viele einflussreiche Familien Unnas auf ihrem Grabmal verewigen ließen.
Eine besondere Herausforderung stellten die Epitaphe im Nebenraum neben dem Haupteingang des Kirchenschiffes dar. Kaum ein Gottesdienstbesucher sieht jemals diese 15 Grabsteine, durch einen Treppenaufbau zu der Orgelempore vor Jahrzehnten überbaut, zusätzlich verdeckt durch Einbauschränke. Vor den Umbauarbeiten fotografierte niemand diese unersetzbaren Zeugen der Vergangenheit.

Hartmut Hegeler (* 1946) war kreiskirchlicher Pfarrer im Ev. Kirchenkreis Unna und verfasste zahlreiche Bücher über Hexenprozesse. Seit seiner Pensionierung widmet er sich historischen Forschungen über Unna.
Zuletzt angesehen