Daniel F. Schley (Hg.)

Japans moderne Monarchie

Beiträge japanologischer Forschung zur Wahrnehmung und Geschichte der Tenno
Reihe: BUNKA - WENHUA. Tübinger Ostasiatische Forschungen.
Japans moderne Monarchie
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-14799-8
  • 30
  • 2022
  • 288
  • broschiert
  • 34.90
Am 1. Mai 2019 trat der neue japanische Kaiser Naruhito sein Amt an, während sein Vater Akihito... mehr
Klappentext
Am 1. Mai 2019 trat der neue japanische Kaiser Naruhito sein Amt an, während sein Vater Akihito als "Emperor Emeritus" mit seiner Gemahlin Michiko in den Hintergrund trat. Erstmalig in neuerer Zeit erfolgte der Herrscherwechsel auf die Abdankung des Vorgängers. Vor diesem Hintergrund untersuchen die Beiträge das geschichtliche Verständnis und die religiösen Bezüge des Herrscherhauses. Sie analysieren die Herrschermythen und Erinnerungskulturen, zeigen historische und zeitgenössische Diskurse auf und betrachten die Außenwahrnehmung der modernen Monarchie Japans.

Daniel Schley lehrt japanische Geistesgeschichte an der Universität Bonn. Er forscht zu politisch-religiösen Vorstellungen und dem Geschichtsdenken.
Zuletzt angesehen